Kommunalstelle für Integration und Bildung

Vielfalt nutzen – Zukunft gemeinsam gestalten
Kommunalstelle für Integration und Bildung (KIB)
– anerkannt als Kommunales Integrationszentrum Düsseldorf –

Die Kommunalstelle für Integration und Bildung (KI) Düsseldorf setzt sich für die Verbesserung der Teilhabe und Chancengerechtigkeit der Menschen mit Migrationshintergrund in der Kommune ein.
Die KIB bietet Institutionen, Ämtern, Vereinen und Fachkräften vielfältige Serviceleistungen zu Aspekten des Themenfelds Integration, von der fachlichen Unterstützung über Seminarangebote und gemeinsame Konzeptentwicklung bis zur Begleitung von Projekten. Sie unterstützt Einrichtungen des Regelsystems im Prozess der Interkulturellen Öffnung, initiiert und leitet Netzwerke.
Die KIB wird als anerkanntes Kommunales Integrationszentrum durch das Ministerium für Arbeit, Integration und Soziales (MAIS) sowie durch das Ministerium für Schule und Weiterbildung (MSW) des Landes Nordrhein-Westfalen gefördert.
Ansprechpartner: Susanne Schwenzer, Tel.: 0211/89 2 4060, kib@duesseldorf.de, https://www.duesseldorf.de/soziales/kib.html